1. Senioren-Mannschaft

SG Waldsolms - FC Turabdin-Babylon Pohlheim 0:3

Pohlheim reichen zwölf starke Minuten

Mit einer 0:3-Niederlage gegen den FC Turabdin-Babylon Pohlheim ist unsere erste Mannschaft in die neue Saison der Fußball-Gruppenliga gestartet. Gegen den starken Aufsteiger aus dem Gießener Kreis war unsere ersatzgeschwächte Mannschaft spielerisch unterlegen, zog sich nach einem schnellen Dreierpack des Gegners in Hälfte eins (28., 38., 39) aber insgesamt beachtlich aus der Affäre.

Hommel und Schwalb sorgen für die Wende

Einen Traumstart legte hingegen unsere zweite Mannschaft hin. Im Derby gegen die SG Quembach/Oberwetz drehten unsere Jungs einen Rückstand, um am Ende mit 3:1 dennoch den ersten Heimsieg einzufahren. Eine Leistung, auf der man aufbauen kann. Unsere Torschützen waren Pascal Hommel (30.), Julian Schwalb (40.) und Muhsin Dilek (78.).

Müller-Dreierpack reicht nicht

Viel vorgenommen hatte sich zum Saisonstart wie gewohnt auch unsere dritte Vertretung. Obwohl sich unsere Elf ein klares Chancenplus erarbeitete - hieß es gegen die Quembacher Reserve am Ende 3:4. Ein verkorksten Saisonstart, bei dem unser Stürmer Maurice Müller alle drei Treffer erzielte (30., 70., 85.).

  
Alle Spiele der 1. Senioren-Mannschaft der Saison 2017/2018

Vorstellung der 1. Senioren-Mannschaft

1. Mannschaft SG 2010 Waldsolms

Quelle: Fußball.de