B2-Jugend

Hier gibt es immer aktuelle Berichte der B2-Jugend.

19.10.2018 SG 2010 Waldsolms- JSG Linden II 1:0

Gesundheitsgefährdender Fussball der B II

(SW) Die B II der SG Waldsolms übertreibt es ein wenig mit dem herzinfarktgefährdenden Fussball. Nach dem 1:0 gegen Waldgirmes und dem 2:1 gegen den JFV Wetzlar spannte man die Fans erneut auf die Folter und gewann auch gegen die JSG Linden/ TuBa Pohlheim II mit dem knappsten aller Ergebnisse. Das Siegtor fiel bereits in der 15. Spielminute durch Finn, der einen Schuss vom 16er in die Ecke des Tores drosch. Ein typisches Finn-Tor. Vorangegangen war aber ein beherztes Nachsetzen von Dario an der Eckfahne. Er eroberte sich einen bereits verloren geglaubten Ball, tanzte seinen Gegenspieler aus und spielte einfach mal in die Mitte, in der Hoffnung, dass die Scharfschützen aus der zweiten Reihe den Rest erledigen.

Die SG probierte es mit ihren langen Bällen und lag damit auch goldrichtig, da die Abwehr des Gegners sehr weit vor dem eigenen Tor verteidigte und somit die schnellen Spieler der SG immer wieder durchbrechen konnten. Leider waren die Zuspiele in die Spitze in der ersten Hälfte immer etwas zu lang. In der zweiten Hälfte kamen diese dann besser, so dass Lars alleine auf den Torhüter zulaufen konnte und mit einem tollen Heber denkbar knapp scheiterte. Gleiches galt für Tim, der im 1 gegen 1 im Torwart aus Linden seinen Meister fand. Dieser machte noch drei weitere 100% Chancen der SG zunichte. Und wie wir alle wissen, macht man damit dem Gegner Mut und diesen unnötig stark. Hätte man zu diesem Zeitpunkt bereits 3 oder 4:0 führen müssen, so hätte es kurz danach auch Unentschieden stehen können, aber Linus und Gordon retteten jeweils auf oder kurz vor der Linie. So blieb es bis zum Schluss spannend, aber letzendlich konnte die SG den hochverdienten Sieg über die Zeit bringen.

Wieder einmal gilt es die mannschaftliche Geschlossenheit hervorzuheben, wobei ich diesmal den beiden Außenverteidigern Kevin P. und Liam ein Lob aussprechen möchte, die eine tolle Zweikampfbilanz aufweisen konnten und nahezu fehlerfrei spielten. Spieler des Spiels wäre der Torwart aus Linden geworden, wenn Dario Kurbasa nicht auf dem Spielfeld gestanden hätte. Spielt er bis zu diesem Zeitpunkt bereits eine hervorragende Saison, so muss man sagen, dass er gegen Linden noch einmal eine Schippe drauf gepackt hat. Eine 1+++ für das Mitglied der Griedelbach-Combo.

Die SG spielte mit den sehr guten Spielern Kevin, Liam, Leon Steh., Linus, Kevin P., Bela, Gordon, Finn, Tim, Lars, Jan, Sascha, David, Jannik und dem überragenden Dario.

Dies war der 6. Sieg im 7. Saisonspiel. Nachdem gestern der JFV Wetzlar II sein Team zurückgezogen hat, warten jetzt noch Büblingshausen I und II und Eintracht Wetzlar II auf die Kicker der SG. Drei Teams, die mit der SG an der Spitze der Tabelle stehen und vermutlich auf Augenhöhe agieren.

Wer also Probleme mit seinem Herz hat, der sollte vor diesen Spielen etwas Baldrian einnehmen und schon einmal Papertüten mitnehmen, in die man reinatmen kann. Einatmen, Ausatmen, Einatmen, Ausatmen........

 weiter

Quelle: Fußball.de

Mannschaftsvorstellung

B2-Jugend SG Waldsolms

Hinten links: Leon Strassheim, Kevin Wittenberg, Leon Stehlik, Linus Emler, Gordon Bensch, Tim Saltenberger, Finn Beimborn, Liam Grosslaub, Trainer Tim Steinmetz

Vorne links: David Schoemig, Bela Watz, Jannik Planer, Kevin Pontoles, Lars Mehl, Jan Streller, Dario Kurbasa

Es fehlen: Paul Haimerl, Sascha Sini.

Trainer und Betreuer
Steinmetz, Tim
015752414015
Sonntag, Sven
017641807358

Weitere Kontaktdaten finden Sie unter dem Link Betreuer!