A-Jugend

Hier gibt es immer aktuelle Berichte der A1-Jugend.

JSG Ehringshausen/Asslar - SG 2010 Waldsolms 1:4 (0:1)

A-Junioren Kreispokal: Waldsolms/Cleeberg gewinnt in Ehringshausen mit 4:1

(RS) Durch einen hochverdienten Sieg gegen die JSG Ehringshausen/Aßlar zog das Diehl-Team in die 2. Runde des Kreispokales Wetzlar ein. Dort trifft die U19 am 21. Oktober um 17:30 auf den Verbandsliga-Vertreter SC Waldgirmes, der am vergangenen Mittwoch bei der Eintracht in Wetzlar mit 1:0 gewonnen hat.

In einem von beiden Seiten recht offensiv geführtem Spiel hatte die SG 2010 Walsolms/Cleeberg deutlich mehr und die besseren Torchancen. Es dauerte jedoch bis zur 28. Minute ehe Leon Straßheim das 1:0 erzielte. Clemens Flach erhöhte kurz nach der Pause auf 2:0 (51.). Vom sofortigen Anschlusstreffer durch Marcel Schukies (53.) ließ sich die SG aber nicht beirren. Das neu formierte SG-Team zeigte viele gute spielerische Ansätze und Kombinationen, ließ allerdings etwas die Durchschlagskraft vermissen.

In den letzten 30 Minuten des Spiels zog Waldsolms/Cleeberg das Tempo noch einmal an und erhöhte durch Gordon Bensch auf 3:1 (79.) und Niko Cervantes Ruf stellte in der 83. Minute den Endstand von 4:1 her. Beide Mannschaften verzeichneten noch je zwei Aluminiumtreffer.

Schiedsrichter: Udo Schmidt, Mittenaar

Im Einsatz waren: Nehru Kurti, Dario Kurbasa, Jannik Planer, Adrian Roehm, Bela Watz, Florian Kranz, Leon Strassheim (1), Robin Reichelt, Finn Beimborn, Kevin Pontoles, Nico Cervantes Ruf (1), Clemens Flach (1), David Schoemig und Gordon Bensch (1).

zurückweiter

Quelle: Fußball.de

A-Jugend SG Waldsolms

Hinten von links: Torwarttrainer Sven Sonntag, Clemens Flach, Julian Neitzsch, Lucas Neves Oliveira, Robin Reichelt, Kevin Pontoles und Florian Kranz

Mitte von links: Betreuer Reinhold Schmider, Finn Beimborn, Adrian Röhm, David Kieper, Maurice Florian, Leon Straßheim und Trainer Patrick Diehl

Davor links: Gordon Bensch, Jannik Planer, Paul Haimerl und David Schömig

Knieend von links: Dario Kurbasa, Bela Watz und Nico Cervantes-Ruf.

Trainer und Betreuer
Diehl, Patrick
016098331868
Schmider, Reinhold
01702960879
Sonntag, Sven
015122728430